Kolloquium Effiziente Energienutzung „GREES Kolloquium“

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Informationen zu den stattfindenden Vorträgen dieses Semsters im Rahmen des Kolloquiums.

Update zur Veranstaltungsreihe "Kolloquium Effiziente Energienutzung":
Auf Grund der aktuellen Situation durch die COVID-19-Pandemie finden in diesem Semester keine Präsenzvorträge statt. Wir prüfen für jeden geplanten Vortrag individuell, ob dieser in einem digitalen Format stattfinden kann.Die Entscheidung wird jeweils bis spätestens zwei Tage vor der betreffenden Veranstaltung online bekannt gegeben.

Update 18. Juni: Der geplante Vortrag von Herrn Böllinger (16. Juli) wird als Webkonferenz stattfinden. Einwahldaten finden Sie hier als Download. Alle weiteren Termine müssen leider entfallen.

GREES Kolloquium Sommersemester 2020

Das GREES Kolloquium beschäftigt sich im Sommersemester vorwiegend mit der Energieeffizienz in Prozesstechnologien. Zusätzlich werden politische Themen behandelt.

Veranstaltungsort: Hörsaal V. 47.05 (Pfaffenwaldring 47, Campus Stuttgart-Vaihingen)
Zeit: Donnerstags, 17:30 bis 19:00 Uhr, der Besuch der Veranstaltungen ist kostenlos.

Wenn Sie vor jeder Veranstaltung per E-Mail benachrichtigt werden möchten, können Sie sich hier in den entsprechenden E-Mail-Verteiler eintragen.

Vortragsprogramm im Detail

Auch im Sommersemester 2020 bietet GREES ein spannendes Vortragsprogramm, zu dem wir Sie herzlich einladen möchten. Im Verlauf der Seite finden Sie die einzelnen Vorträge mit den zugehörigen Outlook Terminen.

Download Plakat Kolloquium

Nachhaltige chemische Produktion mit Elektrizität (07. Mai 2020)

Termin entfällt auf Grund der aktuellen Situation.

Prof. Dr. Elias Klemm (Institutsleiter: Institut für Technische Chemie - Universität Stuttgart)

Zur Person:

Ausführliche Vorstellung auf der Homepage des ITC

Zum Unternehmen:

Forschung und Lehre am Institut für Technische Chemie beschäftigen sich vorwiegend mit der Heterogenen Katalyse und der Chemischen Reaktionstechnik. Diese Themen werden hauptsächlich den verschiedenen Arbeitsgruppen erforscht, welche das ITC beherbergt.

Praxisbericht zur Effizienzsteigerung in einem energieintensiven Unternehmen der Schmiedeindustrie (28. Mai 2020)

Termin entfällt auf Grund der aktuellen Situation. Wird im kommenden Wintersemester nachgeholt.

Dr. Alexander Winker (Geschäftsführer - VHW Metallpresswerk GmbH)

Zur Person:

Wird noch bekannt gegeben.

Zum Unternehmen:

Seit 1969 ist VHW der Spezialist für warmmassivumgeformte Stahlteile.

Durch das besonders materialeffiziente Verfahren, Warmmassivumformen, werden qualitativ hochwertige Halbzeuge und Rohteile geformt, die von unseren Kunden spanend oder spanlos weiterbearbeitet werden.

Um die weitere Bearbeitung optimal vorzubereiten, bieten wir auch, zu unserer Kernkompetenz passende, Wärmebehandlungen an.

Energieeffizienz in der Holzverarbeitung (02. Jul. 2020)

Termin entfällt auf Grund der aktuellen Situation.

Bastian Schrems (Energiemanagement - Pfeifer Holz GmbH)

Zur Person:

Wird noch ergänzt.

Zum Unternehmen:

Wird noch ergänzt.

Finding solutions for energy and ecology problems at the intersection of energy techniques, economy, environment and society (09. Jul. 2020)

Termin entfällt auf Grund der aktuellen Situation.

Dr. Vladimir Kindra (Moscow Power Engineering Institute (Technical University))

Zur Person:

Wird noch ergänzt.

Zum Unternehmen:

Wird noch ergänzt.

Energieeffiziente Klimatisierung von (Kunst-) Museen (16. Jul. 2020)

Termin findet als Webkonferenz statt. Einwahldaten werden circa 2 Wochen vorab bereitgestellt.

Andreas Böllinger (Leiter Technik & Vertrieb Energiemanagement -ENGIE Deutschland GmbH)

Zur Person:

Wird noch ergänzt.

Zum Unternehmen:

Wird noch ergänzt.

Veranstaltungsübersicht GREES Kolloquium


Kontakt

Dieses Bild zeigt  Manuel Unger
 

Manuel Unger

Geschäftsführer der Graduiertenschule

Zum Seitenanfang